XX-Tausend – Schee wars

12.600 Zuschauer, ganz Giesing auf den Beinen, Fußball-Stimmung, wie sie sein sollte, ein weiß-blauer Tag dank Petrus‘ Hilfe, eine kämpfende Mannschaft und ein dummer Elfmeter, Tränen beim Abschied auf beiden Seiten und eine überzeugende Demonstration für’s Sechzger.


Danke nochmal allen, die sich in den letzten Wochen und Monaten den Arsch für dieses Ereignis aufgerissen haben!

Foto geklaut vom Zahlenlöwen – ich war selber zu geplättet, um noch Fotos zu machen…

Nachtrag: Das wohl lässigste Transparent des Abends wurde auf der Haupttribüne entrollt:

Foto geklaut bei Freimanner.net

Flattr this!

Ziffzers Erbe

„(…) wir haben einen geilen Kader, wir haben alle unsere Talente gebunden (…)“ tz, 23.4.08

„Nächstes Jahr geht die Saat auf“ Merkur, 1.4.08


Foto: Dr. Stefan Ziffzer (Symbolhafte Darstellung)

Echt?

Björn Ziegenbein – SV Wehen
Anton Fink – SpVgg Unterhaching
Manuel Schäffler – FC Augsburg (?)
Lukasz Szukala – Alemannia Achen
Christoph Burkard – Rapid Wien (?)
Josh Wolff – weg
Chhunly Pagenburg – zurück nach Nürnberg

Wo Göktan, di Salvo, sowie einige U23-Talente (Duhnke? Eberlein? Schwarz?) nächstes Jahr wohl spielen? Liga 3 bei der ersten und Liga 5 bei der zweiten Mannschaft ist für den TSV in 2010 auf jeden Fall eine realistische Perspektive.

Ach ja: Reuter raus!

Flattr this!

XX-Tausend kommt – und die Stehhalle brennt.

Die XX-Tausend-Anzeige in der heutigen Abendzeitung hat mich dazu gebracht, mal etwas zurück zu blicken:

So haben wir vor ein paar Jahren in der Stehhalle (wieder) angefangen:
2. September 2005: TSV 1860 Amateure gegen VfB Stuttgart II (Foto: Barbara)

So sieht’s jetzt da aus – bei einem ganz normalen Amas-Spiel:
12. April 2008: Amateure – Sandhausen: (Foto: Sportfoto)

Und so wird’s am 24. Mai wieder aussehen.
(Foto: XX-Tausend.info)

Ganz schöne Entwicklung, würde ich sagen :-)
Vielen Dank an FDS, XX-Tausend, uns alle, die die Heimspiele der Amas zum Erlebnis werden lassen!

Flattr this!